NATÜRLICHER KREISLAUF

 

Aus dem Samen eines alten sterbenden Baumes, wächst über viele Jahre ein Baum heran, bis er selbst 

stirbt und zu Humus zerfällt.  Danach beginnt der Kreislauf von neuem.

 

Wir nehmen den ausgewachsenen Baum aus dem Wald und bauen daraus unsere Vollholzelemente.

 

Diese können über viele Generationen genutzt werden. 

 

Wenn irgendwann einmal die Nutzung endet, können die unbehandelten Vollholzelemente wieder in den

natürlichen Kreislauf zurück geführt werden und als Nährstoffe für neues Wachstum genutzt werden.

Ganz ohne Schadstoffe zu hinterlassen.

 

Mit Vollholzelementen erhalten wir diesen natürlichen Stoffkreislauf